+ 86-574-87676065 info@lehonb.com
Sie sind hier: Zuhause / Nachrichten / Branchennachrichten / Überholung von Getriebewellenteilen

Unternehmens Nachrichten

Überholung von Getriebewellenteilen

Anzahl Durchsuchen:2     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-05-22      Herkunft:Powered

Überholung des Getriebewellenrohrs, der Keilwelle und der Keilhülse

(1) Reparatur des Wellenrohrs. Wellen werden häufig durch Biegen, Beulen und Schweißrisse beschädigt. Normalerweise wird das Antriebswellenwellenrohr zum Drehen auf zwei V-förmigen Blöcken gelagert und mit einer Messuhr überprüft.

Reparatur der Keilwelle. Keilwellen leiden häufig unter Spline-Verschleiß, Schlüsselzähnen mit seitlichen Rissen und anderen Schäden. Zahnriss des Keilwellenkeils, dessen Größe den Wurzelkreis 1 nicht überschreitet. In einer Tiefe von 5 mm kann er auch durch vibrierende Oberflächen repariert werden. Wenn die Keilwelle (oder die Gelenkgabel) stark abgenutzt oder gerissen ist, sollte sie ersetzt werden. Überprüfen Sie an der Drehmaschine, ob die Schwingung der Welle der Antriebswellenbaugruppe nicht größer als 1,5 mm sein darf. Die Gesamtlänge der Messung darf die Nenngröße von 10 mm nicht unterschreiten, und diejenigen mit Bedingungen müssen einen dynamischen Gleichgewichtstest durchführen.

Lagersitz


Überholung der Querwelle

Kreuzwellenzapfenverschleiß ist eine häufige Form der Beschädigung. Wenn das Fahrzeug fährt, ist die Richtung der Drehmomentübertragung konstant, so dass der Verschleiß amLagersitzDas Loch des Querachszapfens und des Universalgelenks tritt hauptsächlich an der Seite der Lagerfläche auf. Wenn der Querachszapfen mit Nadel ausgestattet istRollenlagerstark beansprucht wird, entstehen Rillen, die locker und laut sind. Die Gründe für dieses Phänomen sind folgende:

① Entsprechend den ursprünglichen Konstruktionsanforderungen sollte das Nadellager mit Getriebeöl geschmiert und das Fett während des Gebrauchs gewechselt werden. Aufgrund der hohen Viskosität des Fettes ist die Nadel des Lagers nicht leicht zu drehen, und die Rolle desWälzlagerverloren geht, so dass die Nut auf der Zapfenoberfläche erzeugt wird.

②Die Verformung desLagerhülse(Stahlschalenschale) erschwert das Drehen der Nadelrolle. Während der Montage wurde die Mutter am Fliesendeckel nicht mit dem angegebenen Drehmoment von 45 bis 50 Nm angezogen. Wenn das Anzugsmoment zu groß ist, wird die Lagerhülse geklemmt und verformt, die Nadelrolle ist nicht leicht zu drehen und die Nut erscheint nach längerem Gebrauch. Einige landwirtschaftlicheLager der FahrzeugantriebswelleGehäuselöcher sind integriert. Während des Wartungs- und Montageprozesses sind die Lagerhülse und das Sitzloch zu eng (der Störbetrag ist größer als 0,01 mm) und treffen sogar auf die Außenseite des UniversaljochsLager SitzLoch zum Schrumpfen des Sitzlochs. Wenn die Schrumpfung des Sitzlochs ungleichmäßig ist, wird dieLagerhülsewird verformt, was sich auf die Drehung der Nadelrolle auswirkt, und der Querwellenzapfen wird aus der Nut herausgeschliffen.

③Die Nadeln derNadellagerwerden während der Montage durcheinander gebracht, der Durchmesser der Nadelrollen ist unterschiedlich, die Länge ist nicht gleich oder die Nadelrollen sind am Boden der Lagerhülse gerillt usw.Welchebeeinflusst die normale Drehung der NadelrollenundErhöhen Sie den Verschleiß des Querwellenzapfens.

Lagersitz


Überholung der Zwischenstütze der Getriebewelle

Die Zwischenstütze der Getriebewelle weist häufig Probleme wie Zapfen- und Lagerverschleiß, Beschädigung der Öldichtung und Alterung der Lagerhalterungsdichtung auf. Die Koordination des Wellenzapfens der Antriebswelle und des Zwischenstützlagers beträgt im Allgemeinen -0,020 bis +0,020 mm. Wenn das Passspiel 0,04 mm überschreitet und der Zapfenverschleiß am Kontakt mit der Öldichtung 0,25 mm überschreitet, sollten zur Reparatur Oberflächen-, Buchsen-, Chrom- oder Eisenbeschichtungen verwendet werden. Überprüfen Sie nach der Reparatur die Koaxialität. Die Schwenkdifferenz sollte 0,20 mm nicht überschreiten. Die Rauheit der Zapfenoberfläche des Öldichtungskontakts sollte 0,8 μm nicht unterschreiten. Die Gummidichtung derLagerhaltersollte sein ersetzt, wenn es altert, und das neue sollte ersetzt werden, wenn das Lager stark abgenutzt ist.

Das Obige ist der Reparaturteil der Getriebewellenteile. Wenn Sie die oben genannten Punkte beherrschen, können Sie einige Probleme der Getriebewelle im Voraus lösen.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

SCHNELLER LINK

KONTAKTIERE UNS

Ningbo Lehonb Machinery Co., Ltd.
Tel.: + 86-574-87676065
Fax: + 86-574-87675899
WhatsApp:+ 86-13586528620
Email:
info@lehonb.com
Einheit 403, Nr. 15, Jiefang South Road,
Ningbo 315010, China.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Folge uns:

© Copyright 2020 Ningbo Lehonb Machinery Co., Ltd.